Die mit Abstand größte Gruppe innerhalb der Diabetes-Erkrankungen ist Typ-2-Diabetes, gerne auch Lifestyle-Diabetes genannt. Denn Auslöser dieser Erkrankung sind häufig Bewegungsmangel und falsche Ernährung. Der Grund: Inaktive Muskeln können kaum Glukose aus dem Blut aufnehmen. Der Körper muss immer mehr Insulin produzieren, um den hohen Blutzuckerspiegel zu regulieren. Die Zellen werden zunehmend resistent gegen das Hormon – bis der Zuckerstoffwechsel irgendwann komplett streikt.

Doch mit der richtigen Ernährung und Sport lässt sich Diabetes gut in den Griff bekommen. Dass eine aerobe Belastung durch Ausdauertraining bei der Prävention und Therapie bedeutsam ist, ist schon seit vielen Jahren unbestritten. Relativ neu ist jedoch die Erkenntnis, dass auch Krafttraining ein wichtiges Element im Kampf gegen Diabetes ist. Denn je mehr Muskelmasse jemand hat, desto mehr Zucker kann er verstoffwechseln. Auch Bluthochdruck kriegt man mit Muskeltraining gut in den Griff.

Eine entscheidende Rolle spielt dabei die Trainingsintensität. Wenn bereits eine Erkrankung vorliegt, muss Ihr Trainingsprogramm unbedingt darauf ausgerichtet werden und blutdruckschonend auf kleine Muskelgruppen abzielen. Das Ermüdungsverhalten der Muskulatur ist bei Diabetespatienten anders als bei gesunden Personen. Speziell dafür wurde eine eigene Trainingsmethode an den eGym Geräten von Experten entwickelt um dieser Problemstellung gerecht zu werden. Mit normalen Trainingsgeräten ist das kaum umsetzbar.

Wie positiv sich Krafttraining mittels eGym Geräten auf Ihre Gesundheit auswirkt, zeigen unter anderem eine deutschlandweite Diabetes Studie an eGym Geräten (https://egym.com/de/magazin/health/deutschlandweite-diabetes-studie-an-egym-geraeten/) sowie die Ergebnisse einer deutschlandweiten 6-monatigen Diabetes Studie an eGym Geräten (https://egym.com/de/magazin/egym/das-diabetes-trainingsprogramm-von-egym-zeigt-positive-ergebnisse/)

  • Lebensstil ändern - 1-2 mal pro Woche Krafttraining

  • Krafttraining ist wirksamer als Ausdauertraining

  • Die richtige Intensität wählen

  • Ernährung umstellen

Wenn Sie mehr darüber erfahren möchten, wie Sie mit der richtigen Ernährung und einem individuell auf Sie abgestimmten Trainingsprogramm Diabetes vorbeugen bzw. Ihren Gesundheitszustand deutlich verbessern, beraten wir Sie gerne im Zuge eines persönlichen Gesprächs.
© Copyright - BEST FITNESS & GESUNDHEITSZENTRUM