Beckenboden-Training verspricht Hilfe bei Inkontinenz, Rücken- & Sexualproblemen

Durch einen wiederholenden magnetischen Impuls werden der Beckenboden und die umliegende Muskulatur dank dem PelviPower stimuliert und gestärkt. Das hilft gegen Blasenschwäche, Potenzproblemen und mehr. Probetraining auch im Lockdown möglich.

Dank dem Training mit dem PelviPower kann man sich bei Problemen wie Inkontinenz, Libidoverlust oder Rückenproblemen wieder wohlfühlen.